Visionen für Bergheim!

Veröffentlicht in Kommunalpolitik

Der SPD Ortsverein kümmert sich weiterhin um die Bergheimer Stadtteilentwicklung: Schon im Juni hat der Ortsverein im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Zukunft des Betriebshofareals thematisiert. Auch am Geographischen Institut der Universität Heidelberg sind im Rahmen eines Projektseminars Ideen für eine mögliche Folgenutzung entstanden - Diese wurden am 2.11. im Rahmen einer Veranstaltung des SPD OV Bergheim in der Stadtbücherei vorgestellt.

Die vielfältigen Ideen verdeutlichten welche Möglichkeiten mit einer Nutzungsänderung verbunden wären. Ob Kinostandort, Kleinkunst, sozial durchmischte Wohnbebauung, Senioren- oder Studentenwohnheime: Viele der im Stadtteilrahmenplan definierten Ziele könnten durch eine Verlagerung des Betriebshofes realisiert werden.
Dennoch scheint eine Verlagerung angesichts der Großprojekte Bahnstadt, Amerikanische Liegenschaften & Co. nicht realistisch, wie die Stadträtin und Landtagskandidatin Anke Schuster berichtete. Doch einige der genannten Ideen könnten auch schon vorher realisiert werden - durch den Umzug des Opernbetriebs zurück in die Altstadt.

Weitere Informationen zu unserer Veranstaltung erhalten sie unter:
http://www.rnz.de/RNZ_HDKreis/00_20101130060000_­Neue_Ideen_fuer_Bergheim.php
und in der Druckausgabe der RNZ vom 30.11.2010

 

Termine

Bergheimer Sommer

am 22.07.17, 11:30 Uhr

Ort: Poststraße/Schwanenteichanlage

 

SPD Heidelberg

Der SPD Kreisverband Heidelberg.
Mehr...

 

SPD Heidelberg auf Facebook

 

Stadtteilverein

Heidelbergheim - Der Stadtteilverein von Bergheim. Mehr...